Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialklassen - Latest-News

HAUPTMENÜ

Sitemap
Gästebuch
Druckversion

SEITE DURCHSUCHEN


MITGLIEDERBEREICH

Benutzername

Passwort

angemeldet bleiben

Anleitung


LEHRER-WEBMAIL


FACEBOOK

 
 

optimiert ab 1280 Pixel

Schrift vergrößern Strg <+>
Schrift verkleinern Strg <->
Schrift zurücksetzen Strg <0>

Wetter
Das Wetter

Javascript ist

Wie ist meine IP
Wie ist meine IP

Latest-News

 

Latest-News-Archiv
 
Bewerbung für die Klasse besonderer Profilierung
20. April 2012


Bewerbung für die „Klasse besonderer Profilierung“
 

Die Goetheschule bietet auch im kommenden Schuljahr 2012/13 die Möglichkeit, sich für eine „Klasse besonderer Profilierung“  in der Klassenstufe 7/8 zu bewerben.
Ziel ist die Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich begabter und besonders interessierter Kinder. Im Rahmen der regulären Wochenstundenzahl haben die Schüler erweiterten Unterricht in Mathematik und Naturwissenschaften. Der Unterricht in Physik und Biologie (in Klasse 7) sowie in Chemie und Informatik (in Klasse 8) findet eine Stunde pro Woche in Halbgruppen statt, die besonders gute Möglichkeiten zum Forschen und Experimentieren bieten.
Zu den Anforderungen dieser Klasse gehört neben dem Unterricht die aktive Beteiligung eines jeden Schülers an einem „Korrespondenzzirkel“ in Mathematik, Physik, Biologie oder Chemie sowie die Teilnahme an mindestens der ersten Stufe der entsprechenden Olympiaden dieser Fächer.
Die besondere Förderung bietet den Schülern beste Voraussetzungen für den späteren Eintritt in eine mathematisch-naturwissenschaftliche Spezialklasse. Der weitere Besuch des gymnasialen Bildungsganges ab dem 9. Schuljahr ist aber ebenso möglich.

Die Schüler sollten:
in den Fächern Mathematik und Mensch-Natur-Technik mindestens die Note 2 haben (eine Bewerbung ist bis zum Durchschnitt von 2,5 in diesen Fächern möglich),
Freude am Lernen und Problemlösen mitbringen.
Die Teilnahme an Korrespondenzzirkeln früherer Klassenstufen ist wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Die Aufnahme interessierter Kinder erfolgt auf Antrag ihrer Eltern, der bis zum 20. April 2012 an der Goetheschule eingegangen sein sollte. Eine Unterbringung im Internat der Goetheschule ist frühestens ab Klassenstufe 9 möglich.
Der Zulassungsbescheid ergeht mit Datum vom 02. Mai 2012.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Wenn Sie oder Ihr Kind noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Schulleiter Herrn Rusch, er wird Ihnen gerne weiterhelfen!


Also, dann bis bald,
Ihre Goetheschule Ilmenau

 
 
 
   

KALENDER

Juni 2017
<<     >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30  

AKTUELLES



NEWS-ARCHIV


RSS-Feet
  RSS-Feet abonieren  abonnieren

unsere Webadresse als QRC

 

STATISTIK

letzte Änderung:
22. Juni 2017 um 12:32



Besucherstatistik seit 15.09.2010

Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialklassen